Kernbindung


Kernbindung
f связь ж. нуклонов в ядре; связь ж. ядра

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "Kernbindung" в других словарях:

  • Kernbindung — Kẹrn|bin|dung: durch den Austausch von Pionen zwischen den ↑ Nukleonen (starke ↑ Wechselwirkung) bewirkte Bindung der Letzteren zu einem ↑ Atomkern. Den Energiebetrag, den man theoretisch aufwenden müsste, um alle Protonen u. Neutronen eines… …   Universal-Lexikon

  • Kernbindung — branduolinis ryšys statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. nuclear bond; nuclear force bond vok. Kernbindung, f rus. внутриядерная связь, f; ядерная связь, f pranc. liaison nucléaire, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Kernkräfte — Kẹrn|kräf|te: die im Atomkern den Zusammenhalt der Nukleonen (↑ Kernbindung) bewirkenden Kräfte. Die vollständige theoretische Deutung der Natur der K. u. ihrer starken ↑ Wechselwirkung steht noch aus. * * * Kernkräfte,   diejenigen Kräfte, die… …   Universal-Lexikon

  • Bindung — Anbindung; Bündnis; Brücke (übertragen); Verbindung; Bindebogen; Befestigung; Festigung; gegenseitige Verbindung; Kopplung; Koppelung; Querverbindung; …   Universal-Lexikon

  • Wechselwirkung — Superpositionierung (fachsprachlich); Superposition (fachsprachlich); Überlagerung; Beeinträchtigung; Überschneidung; Beeinflussung; Interferenz; Wechselbeziehung; Interaktion * * * Wẹch|s …   Universal-Lexikon

  • Massendefekt — Mạs|sen|de|fekt 〈m. 1; Phys.〉 die Erscheinung, dass das tatsächliche Gewicht von Atomkernen geringer ist, als es sich aus der Summe der sie aufbauenden Protonen u. Neutronen ergibt, die fehlende Masse wird in Bindungsenergie umgewandelt * * *… …   Universal-Lexikon

  • Pion — Pi|on 〈n.; s, o|nen; Phys.〉 Elementarteilchen aus der Gruppe der Mesonen [verkürzt<Pi + Meson] * * * Pi|on [Kurzw. aus Pi (2) u. ↑ Meson], das; s, en; Symbol: π; Syn.: Pi Meson, π Meson: Sammelbez. für die kurzlebigen Elementarteilchen π …   Universal-Lexikon

  • Kernbindungsenergie — Kernbindungsenergie,   die bei der Bildung eines Atomkerns (Nuklids) in seinem Grundzustand frei werdende Energie EB = (Zmp + Nmn m) c2 (Kernbindung). Dabei ist …   Universal-Lexikon

  • Physiknobelpreis 1948: Patrick Maynard Stuart Blackett —   Der englische Physiker wurde für die Weiterentwicklung der Wilson schen Nebelkammermethode und seine Entdeckungen im Bereich der Kernphysik und der kosmischen Strahlung geehrt.    Biografie   Patrick Maynard Stuart Blackett, Baron B. of Chelsea …   Universal-Lexikon

  • Physiknobelpreis 1975: Aage Bohr — Ben Mottelson — Leo James Rainwater —   Die Dänen Bohr und Mottelson und ihr amerikanischer Forscherkollege Rainwater erhielten den Nobelpreis für die Entdeckung der Verbindung zwischen kollektiver und Teilchenbewegung in Atomkernen und der darauf basierenden Entwicklung der… …   Universal-Lexikon

  • branduolinis ryšys — statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. nuclear bond; nuclear force bond vok. Kernbindung, f rus. внутриядерная связь, f; ядерная связь, f pranc. liaison nucléaire, f …   Fizikos terminų žodynas


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.